Yoga für Menschen mit/nach Krebs:

Yoga zurück ins Leben

Foto by C. Mainau
Raum für Yoga @ yogamed

 

Die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen während oder nach einer Krebserkrankung abgestimmten Übungseinheiten werden in kleinen Gruppen von maximal 8 TeilnehmerInnen vom zertifizierten Yogalehrer Mag. Lutz Mossbauer angeleitet und von Dr. Claudia Mainau begleitet.

 

Unabhängig von Art der Erkrankung oder persönlichen Einschränkungen ist es so möglich, jede/n Einzelne/n auch wirklich zu begleiten und auf spezielle Anforderungen optimal Rücksicht zu nehmen.

 

Claudia Mainau ist Ärztin für Allgemeinmedizin, Yogalehrerin und war selbst Krebspatientin. Auf der Yogamatte, die auch im Spital immer dabei war, konnte sie Kraft tanken, Ruhe finden und ihr Bewusstsein für Positives schärfen. Um diese Erfahrungen anderen Betroffenen zugänglich zu machen, entwickelte sie „yoga zurück ins leben“.

 

„yoga zurück ins leben“ findet mittwochs von 10.00 bis 11.30 (langsam und meditativ) und ebenfalls mittwochs von 17.30 bis 19.00 Uhr (schneller) bei yogamed in Wien 3, Gerlgasse 1 / 8 statt.

Eine Übungseinheit dauert 90 Minuten.

Die Zwei-Monatskarte für 8 Einheiten kostet 120 Euro (15 Euro/Einheit).

 

Interessierte sind zum Schnuppern gegen Voranmeldung herzlich willkommen!

 

 


Yoga & Krebs in den Medien